Mit 1. September 2009 wurden Kindersicherungsseminare ab der zweiten Vormerkung „Missachtung der Kindersicherungspflicht“ verordnet. Schwerpunkt ist das Gefahrenbewusstsein von fehlender Kindersicherung zu stärken sowie die richtige Handhabung und Verwendung von Kindersitzen.

 

Kursinhalte:

  • Rechtliche Bestimmungen
  • Normen von Kindersitzen
  • Kindersicherung nach Größe und Gewichtsklassen
  • Richtige Montage von Kindersitzen
  • Praktische Übungen im Auto uvw.
  • Feedback und Analyse

Kursdauer:
4 Unterrichtseinheiten a 50 Minuten

Kosten pro Teilnehmer:
€ 120,00

Weitere Informationen, Termine erhalten Sie unter 050-123 2560.