SVS2

SVS Sicherheitshunderter

Sie sind bei der SVS* versichert? Nützen Sie die neue Aktion „Sicherheitshunderter“, machen Sie Ihr Fahrtechnik Training und holen Sie sich 100 Euro zurück!

Die große Verkehrssicherheitsaktion der SVS gilt für das PKW Intensiv-Training, das Kleintransporter bis 3,5 t Ladungssicherung und das PKW Basis Training.

Und so funktioniert’s:

Buchen Sie ab sofort Ihr Fahrsicherheits-Training reichen Sie Ihre Rechnung ab Jänner 2021 bei der SVS ein.

Ein spannender Tag, um das eigene Fahrzeug in Extremsituationen kennen zu lernen und zu erfahren, was sich zwischen Fahrbahn und Reifen abspielt. Unter Anleitung kompetenter Trainer wird das Verhalten für Notsituationen verbessert und auf die unterschiedlichen technischen Ausstattungen der Fahrzeuge eingegangen

Ein perfektes Training für Fahrer leichter Nutzfahrzeuge. Das Programm beinhaltet eine umfangreiche Schulung zum Thema Ladungssicherung. Vermittelt werden unter anderem Informationen über Fahrverhalten beladener Fahrzeuge und die Wirkung der Achslastverteilung auf die Sicherheit.

Ein 1/2 tägiges-Training, bei dem sich die Teilnehmer unter Anleitung kompetenter Trainer an die Grenzbereiche herantasten und Tipps und Anregungen zum richtigen Verhalten bei Notsituationen erhalten.

 

Buchung online oder telefonisch.

*Für alle Trainings und Termine gelten folgende Förderungbedingungen durch die SVS:

  • Anspruch haben alle Gewerbetreibenden, Neuen Selbständigen und Freiberufler, sowie landwirtschaftliche Betriebsführer, die bei der SVS unfallversichert sind.
  • Der Trainingszeitpunkt muss im Jahr 2021 liegen.
  • Es kann zwischen den drei Angeboten gewählt werden. PKW Intensiv Training, Kleintransporter bis 3,5 t Ladungssicherung und PKW Basis Training.
  • Die Einreichung zur Förderung der SVS ist ab Jänner 2021 möglich, weitere Infos zum SVS Sicherheitshunderter finden Sie hier.
  • Die SVS refundiert die Kosten für Ihr ausgewähltes Training in der Höhe von EUR 100,– (inkl. USt), einmalig pro Jahr und Versichertem.

Melden Sie sich gleich an! Wir versprechen Ihnen mit Sicherheit mehr Fahrspaß!

Da uns Ihre Gesundheit besonders am Herzen liegt, haben wir ein umfangreiches Covid-19 Maßnahmenpaket installiert. In allen unseren Räumen und Gebäuden gilt FFP2-Maskenpflicht und ein Mindestabstand von 2 Metern. Weitere Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage www.ich-fahr-sicher.at.