sbg_luftaufnahme_01
sbg_anlagentechnik_02
autotests2_home

Verkehrsübungsplatz

Das ARBÖ Fahrsicherheits-Zentrum Straßwalchen bietet Ihnen die beste Gelegenheit um Ihre Sicherheit am Steuer zu verbessern.

Besonders für Fahranfänger, aber auch für Führerscheininhaber, die nach einer Fahrpause unsicher geworden sind und natürlich für Fahrumsteiger, die sich mit „dem Neuen“ erst einmal vertraut machen möchten, bevor sie sich in den öffentlichen Straßenverkehr wagen, bietet des ARBÖ Fahrsicherheits-Zentrum die besten Voraussetzungen, um gefahrlos zu üben.

Haben Sie Lust ohne Hektik Kuppeln, Anfahren, Schalten, Beschleunigen und Bremsen auszuprobieren? Reizt es Sie, „die ersten Runden zu drehen“ und vielleicht ein kleines Einpark-Manöver zu wagen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!!

Bei uns kann man in Ruhe, auch ohne Führerschein, die ersten Fahrversuche mit dem PKW oder Motorrad unternehmen. Das sanfte Anfahren, das scheinbar so schwere Rückwärtsfahren kann immer wieder geübt werden.

 Wer darf üben?

Auf dem Verkehrs-Übungsplatz darf jeder üben, der mindestens 15 1/2 Jahre alt ist (Ausnahme: Mit dem Moped bereits ab 14 1/2  Jahre) und von einer Person begleitet wird, welche die entsprechende Lenkberechtigung besitzt.

 

Wir bitten um Terminvereibarung, diese nehmen wir gerne unter 050 123 2560 entgegen.